Schulprojekte

Mit unseren Schulprojekten erhalten die Schüler neue Möglichkeiten sich frei zu entfalten und ihr Talent unter Beweis zu stellen:

Sommerfest 2022

Zum Abschluss des Schuljahres 2021/22  bereiteten unsere Schulabgänger, die Klasse 6a, mit ihrer Klassenlehrerin ein Sommerfest für alle Kinder vor. Viele tolle Angebote gab es. Vom "Linsenweitspucken" bis zur Bratwurst. An einem herrlichen Sommertag hatten alle Kinder eine Menge Spaß.

"Die Zauberflöte" (W.A. Mozart)

Schuljahreshöhepunkt 2022 war die Projektwoche " Die Zauberflöte" .
Lange haben sich die Kinder mit ihren Klassenlehrern/innen auf diese Projektwoche vorbereitet. Es gab Castings vorab, in denen die Kinder ihre einstudierte Rolle einer Jury vorführten. Mit Spannung erwarteten die Kinder die Entscheidung. Wer wird der Papageno sein, wer die Papagena....?
Die Projektwoche wurde von zwei professionellen Opernsängern begleitet.
Am Ende der Woche fand die Aufführung statt, zu der die Eltern geladen waren.
Was für eine Aufregung herrschte hinter den Kulissen !
Mit Kostümen für die Kinder und mit der Unterstützung von Opernsängern wurde die Aufführung ein wunderbares Erlebnis für Kinder, Eltern und Lehrer/innen.

Schulausflug "Irrlandia"

3. Juni 2022 - ein irrer Schultag

Kurz nach dem Kindertag stiegen alle Kinder der Schmöckwitzer Insel-Schule mit ihren Erziehern und Erzieherinnen sowie Lehrern und Lehrerinnen in bereitstehende Reisebusse, um sich für einen Schultag zu verirren.

Auf dem Navi der Busse stand: IRRLANDIA – der MitMachPark.

Bei schönstem Wetter konnten Kinder und Erwachsene im wahrsten Sinne des Wortes mitmachen beim Suchen, Verirren und Finden; beim Spielen, Toben und Klettern; beim Murmeln, Rutschen, Schaukeln oder Hopsen; beim Rätseln und Staunen, Bauen und Basteln, Matschen und Werfen – was für ein toller Schultag.

Herzlichen Dank an Frau Grimm, die sich in Kooperation mit der Schulleitung um die Organisation gekümmert hat.

Schulprojekt: „Stromkastenstyling“

Seit 2009 gibt es das Schulprojekt „Stromkastenstyling“. In diesem Projekt gestalten Berliner Kinder und Jugendliche unter dem Motto „Grau war gestern“ Stromkästen und Netzstationen in ihrem Umfeld. In diesem Jahr nahm die Klasse 5b an diesem Projekt teil und lies ihrer Kreativität freien Lauf. Unser Projektpartner war der meredo e. V. mit dem Team um Pjotr.

Es war ein wirklich gut vorbereitetes Projekt, was allen viel Freude, Lernzuwachs in vielen Bereichen, kreative Entfaltungsmöglichkeiten und tolle Ergebnisse bereitet hat.

Vielen Dank an alle Beteiligten aus dem Projekt, an die Kunstlehrerin und den Klassenlehrer, die dieses Projekt ermöglicht haben!
 

Bienenprojekt

Mit Hilfe der Dr. Abel Stiftung haben wir Anschaffungen getätigt, um unser Bienenprojekt durchzuführen. Neben selbstgebauten Bienenhäusern ernten wir auch den Honig unserer Bienen.
 

Weidenprojekt