Elternversammlung für die 6. Klassen

Elternabend der 6. Klassen zum Übergang in die weiterführenden Schulen

Welche weiterführende Schule ihr Kind nach der Grundschule besuchen soll, ist für viele Familien eine schwierige Entscheidung. Eine Orientierungshilfe, ob es eine Sekundarschule oder ein Gymnasium sein soll, ist die Förderprognose, die Ihre Kinder mit dem Halbjahreszeugnis erhalten. Wie berechnet sich diese? Welchen Einfluss hat diese auf die Aufnahme an der gewünschten Schule? Nach welchen Kriterien entscheidet man sich für den Zweit und Drittwunsch?

Diese und viele andere Fragen können auf diesem Elternabend geklärt werden. Zu Gast werden wir Herrn Uhlig, Schulleiter des Archenhold-Gymnasiums haben, der uns auf unsere Fragen mit Rat und Antwort zur Verfügung stehen wird.
 

Zurück

Werden Sie unser Partner im Förderverein!

Werden Sie noch heute Mitglied im Förderverein. Wir freuen uns auf Sie.